Grillzubehör unverzichtbar

BBQ & Grill: Welches Grillzubehör Sie brauchen und wo Sie es bestellen

BBQ & Grill: Welches Grillzubehör Sie brauchen und wo Sie es bestellen

Ob Gasgrill, Elektro- oder Holzkohlegrill erst das richtige Zubehör sorgt für den perfekten Grillgenuss. Wir haben uns bei Grillprofis umgehört, was Sie unbedingt besitzen sollten und wo es das günstig gibt – ein Beitrag nicht nur an Fleisch-Fans.

 

Wichtig für den Holzkohlegrill

1. Anzündkamin

Das Anzünden eines Holzkohlegrills kann eine echte Herausforderung sein. Und brennt erst die Kohle, dann dauert es eine Ewigkeit, bis sie durchgeglüht ist. Da sitzen dann die Gäste mit knurrenden Mägen auf den Stühlen und verschlingen aus lauter Verzweiflung die Beilagen.

Damit Ihnen das nicht passiert, gibt es ein praktisches und für Freunde des Kohlegrills unverzichtbares Zubehör: Den Anzündkamin. Sie schütten dort die Holzkohle hinein. Verstauen in der untersten Etage des Kamins Papier und Grillanzünder und legen los. Innerhalb von 20 Minuten ist die Kohle durchgeglüht und Sie verteilen die nur noch auf dem Grill. Rost drauf und der Grillspaß beginnt.

Screenshot Anzündkamin in der Schweiz

In der Schweiz relativ teuer: Der Weber Anzündkamin Rapidfire. (Bild: Screenshot www.hawk.ch)

Den selben Rapidfire gibts in Deutschland bei MotorGarten.de. (Bild: Screenshot www.otorgarten.de

2. Holzkohle

„Die Schweiz importiert 99% der Holzkohle und Holzbriketts aus dem Ausland, das sind jährlich 13’000 Tonnen“, schreibt der WWF auf seiner Webseite. Das wäre nicht schlimm, wenn nicht in jedem zweiten Holzkohle-Sack – auch bei teuren Anbietern – Tropenholz zu finden wäre. Selbst das Etikett „Kein Tropenholz“ ist ein Schwindel. Der WWF fand in einem Sack genau mit diesem Etikett ausschließlich Tropenholz. Wer also verantwortungsvoll grillen will, der sollte Grillkohle aus heimischen Hölzern oder Hölzern der Nachbarstaaten wählen.

In der Schweiz ist die Köhlerei Romoos eine der letzten aktiven Köhlereien. Deren Holzkohle ist aber nur bei ottos.ch erhältlich und dort meist sehr schnell vergriffen.

Eine Alternative ist die deutsche Firma proFagus. Sie köhlert ausschließlich Holzkohle aus deutschen Buchen. Und das Beste: die Kohle glüht länger und speichert besser Hitze als die Billigkohle.

Screenshot von Buchen-Grill Holzkohle

Wer Grillkohle verwenden will, für die garantiert kein Tropenwald geopfert wurde, ist mit diesen Holzkohlenbriketts gut beraten. (Bild: Screenshot www.kreiler.com)

Auch bei NERO gibt es ökologische Holzkohle. So können Sie ohne schlechtes Gewissen den Grill anwerfen.

Screenshot Grillkohle

Mit der Grillkohle von NERO schützen Sie den Tropenwald und fördern die ökologische Herstellung von Holzkohle. (Bild: Screenshot www.nero-grillen.de)

3. Grillanzünder

Auf eines sollten Sie beim Anzünden Ihres Grills auf jeden Fall verzichten: Grillanzünder auf chemischer Basis. Sie beeinträchtigen nämlich den Geschmack des Grillgutes und sind Ihrer Gesundheit nicht besonders zuträglich.

Am sichersten ist es, wenn Sie entweder Grillanzünder aus Holzwolle verwenden – in Kombination mit einem guten Anzündkamin – oder elektrische Anzünder. So brennt die Kohle schnell an und Sie müssen sich keine Sorgen um schlechten Beigeschmack machen.

Holzwolle (ökologisch)

Screenshot www.nero-grillen.de

Ein Grillanzünder ohne Chemie sorgt für ein gutes ökologisches Gewissen und besten Grillgeschmack.
(Bild: Screenshot www.nero-grillen.de)

Elektrisch (chemiefrei)

Screenshot elektrischer Grillanzünder

Wer nicht gern mit Feuerzeug oder Streichhölzern hantiert und chemiefrei seine Kohlen zum glühen bringen will, kann auf einen elektrischen Grillanzünder zurückgreifen. (Bild: Screenshot www.bueromarkt-ag.de)

 

Lesetipp: In unserem Beitrag Best for Barbecue: 10 heiße Grill-Tipps erfahren Sie, welche Vor- und Nachteile die verschiedenen Grillarten haben. Warum Ablöschen gar nicht geht und weshalb fetter Fisch am besten zum Grillen geeignet ist.

 

Unverzichtbares Grillzubehör für alle Grillarten

Ob ein Holzkohlegrill, Gasgrill oder Elektrogrill fürs beste Grillerlebnis sorgt, darüber lässt sich streiten. Worüber sich aber nicht streiten lässt, ist das Zubehör für Ihren Grill, was wir Ihnen jetzt vorstellen.

1. Grillthermometer

Wozu ein Grillthermometer?

Ein Thermometer für den Grill ist unverzichtbar für Anfänger wie Profis. Dank ihm ermitteln Sie die Kerntemperatur von Steak, Filet oder Kotelett. Ist die erreicht, kann das Fleisch vom Grill. Je höher die Kerntemperatur desto garer ist das Grillgut. Dank des Grillthermometers werden Sie also genau auf den Geschmack Ihrer Gäste abgestimmtes Fleisch servieren.

Kerntemperatur-Tabellen inkl. Angabe des Gargrades für die wichtigsten Fleisch-Sorten finden Sie bei Aufgetischt.

Was sollte ein Grillthermometer können?

Grillthermometer arbeiten entweder analog oder digital. Digitale Thermometer sind dabei die bessere Wahl, da sie hilfreiche Funktionen mitbringen.

Funktionen guter Grillthermometer:

  • Signal, wenn Kerntemperatur erreicht
  • Fleischauswahl für ideale Kerntemperatur
  • Einfache Handhabung und Reinigung
  • mehrere drahtlose Sensoren, um verschiedene Fleischstücke parallel zu kontrollieren – selbst im Smoker

Moderne Grillthermometer können zudem mit dem Smartphone gekoppelt werden. Es ist also kein Problem, wenn Sie sich zu Ihren Gästen setzen, Ihr Smartphone teilt Ihnen mit, wann das Grillgut soweit ist.

Empfehlenswerte Grillthermometer

Auf Amazon finden Sie eine breite Auswahl an solchen drahtlosen Grillthermometern. Wir haben für Sie eine entsprechende Suche hier verlinkt.

Screenshot Grillthermometer auf Amazon

Übersicht über digitale Grillthermometer bei Amazon: Sie arbeiten drahtlos und lassen sich mit dem Smartphone koppeln. (Bild: Screenshot www.amazon.de)

2. Grillhandschuhe

Grillhandschuhe schützen Sie vor der Hitze, Funken, heißem Fett und erlauben Ihnen schnell zu reagieren, ohne erst nach der Zange oder Gabel greifen zu müssen.

Das sollten sehr gute Grillhandschuhe leisten:

  • feuerfest und hitzebeständig
  • rutsch- und schnittfest
  • bequem zu tragen und universell einsetzbar
  • schweißabsorbierend
  • waschbar

Empfehlenswerte Grillhandschuhe

Auch beim Thema Grillhandschuhe sind wir wieder auf Amazon fündig geworden. Andere Anbieter verkaufen die gleichen Grillhandschuhe, allerdings zu einem deutlich höheren Preis und einer winzigen Änderung im Design.

Screenshot eines Grillhandschuhs

Grillhandschuh im Angebot von Amazon: Für 14 Euro gibt es hier einen hochwertigen universell einsetzbaren Handschuh. (Bild: Screenshot www.amazon.de)

Screenshot feuerfeste Grillhandschuhe

Wer es lieber teurer mag, der kann den selben Handschuh mit einer winzigen Änderung im Design auch bei boomboomgadgtes kaufen. (Bild. Screenshot www.boomboomgadgets.de)

3. Grillschürze

Vor Fettspritzern, Rußpartikeln und vielem mehr schätzt die Grillschürze. Ihre Kleidung bleibt sauber und Sie haben immer etwas, an dem Sie Ihre Hände abwischen können. Dabei kann Ihre Grillschürze ein echtes Statement werden. Lassen Sie diese beispielsweise mit einem Motiv Ihrer Wahl bedrucken.

Selbst gestaltete Grillschürzen gibt es beispielsweise bei spreadshirt.

Grillschürze bei Spreadshirt

Eine selbst designte Grillschürze macht einfach mehr her. (Bild: Screenshot www.spreadshirt.de)

Wer es richtig rustikal mag, der kann natürlich auch zu einer Schürze aus Leder greifen.

Grillschürzen in der Suche von ebay

Bei eBay gibt es eine große und vor allem preiswerte Auswahl von Leder-Grillschürzen. (Bild: Screenshot www.ebay.de)

4. Grillzange

Auf die Grillzange verzichten weder Grillmeister noch Grillmeisterin. Mit ihr legen Sie das Grillgut auf, wenden es und holen es komfortabel vom Rost herunter.

Wichtige Eigenschaften einer Grillzange:

  • Hitzebeständiges Material und schlechter Wärmeleiter
  • gute Länge – Abstand vor Hitze aber lässt sich noch gut zusammendrücken
  • nicht zu schwer – wichtig bei längerem Arbeiten mit der Zange
  • liegt sicher in Hand
  • Zange hält Grillgut zuverlässig

Empfehlenswerte Grillzangen

Screenshot einer Grillzange bei Amazon

Diese Grillzange besticht durch einen günstigen Preis und die vollgummierten Griffe. Die sorgen für sehr guten Hitzeschutz. Außerdem gewährleisten die Edelstahlzangen sicheren Halt für Ihr Grillgut. (Bild: Screenshot www.amazon.de)

Grillset bestehend aus Zanger und Wender

Das Grillzangen-Set bestehend aus Zange und Wender besticht durch hochwertige Verarbeitung, Eleganz und Funktion. So ist etwa im Grillwender ein Flaschenöffner integriert. Dank der schicken Aufmachung eignet es sich ideal als Geschenk. (Bild: Screenshot www.amazon.de)

 

Empfehlenswertes Zubehör für den Grill

Die folgenden 7 Grill-Accessoires haben sich bei vielen BBQ-Fans bewehrt. Sie sind sicher nicht unverzichtbar, aber machen wirklich Sinn.

1. Gemüsekorb

Auch Freunde des Gemüses wissen den Grillgeschmack zu schätzen. Nun fällt Gemüse aber meist durch den Rost oder brennt schnell an. Deshalb empfiehlt es einen Gemüsekorb. Den gibt es bereits für kleines Geld. Achten Sie beim Kauf darauf, dass er spülmaschinenfest ist.

Eine kleine Auswahl an Grillkörben auf Amazon

Screenshot Amazonsuche

Gemüsekörbe aus Edelstahl sind ideal, um die gesunde Alternative zum Fleisch komfortabel zu grillen. (Bild: Screenshot www.amazon.de)

2. Wiederverwendbare Grillschalen

Grillschalen sorgen dafür, dass:

  • der Rost sauber bleibt
  • das Grillgut nicht herunter fällt
  • sich krebserregende Kohlenwasserstoffe im Fleisch sammeln

Sie sind also ein wirklich sinnvolles Zubehör für Ihr nächstes Barbecue. Allerdings sollten Sie dabei auf wiederverwendbare Grillschalen setzen. Die sind nicht nur gesünder als Alu-Schalen sowie geschmacksneutral, sondern schonen auch die Umwelt und sind auf Dauer sogar billiger.

Screenshot Grillschale mit Emaile

Eine empfehlenswerte und vor allem gut zu reinigende Grillschale ist diese von Landmann. (Bild: Screenshot www.amazon.de)

3. Burgerpresse

Sie pressen Ihre Burger Patties mit der Hand? Einfacher und schneller geht es mit einer Burgerpresse. Die gibt es schon für kleines Geld und macht schnell, schöne runde Patties.

Unser Tipp: Weil das Hackfleisch gern an der Presse kleben bleibt, kaufen Sie am besten einen Stapel Antihaftpapier dazu.

Bei der Preissuchmaschine idealo finden Sie eine große Auswahl an Burgerpressen.

Suchergebenisse idealo

Burgerpressen gibt es aus Stahl, Silikon oder anderen Kunststoffen. Die Preise starten in der Regel bei 10 Euro. (Bild: Screenshot www.idealo.de)

4. Hähnchenhalter

Ein Hähnchen mal schnell auf den Grill werfen ist nicht die beste Idee, zumindest ohne Hähnchenhalter. Der hält das Geflügel so fest, dass sich die perfekte Grillkruste bilden kann.

Grillhähnchenhalter

Auf eBay gibt es eine große Auswahl an wirklich günstigen Grillhähnchen-Haltern. (Bild: Screenshot www.ebay.de)

5. Drahtbürste

Wenn der Rost gereinigt werden muss, dann ist die Drahtbürste ein echt praktisches Hilfsmittel. Hier gibt es unheimlich viele Varianten. Eine clevere Lösung sind Grillbürsten mit mehreren Borstenarten.

Grillbürste

Diese Grillbürste vereint Schaber, Drahtborsten und Schwamm. (Bild: Screenshot www.roller.de)

6. Grillreiniger

Grillreiniger machen das Griller-Leben einfacher. Mit Ihnen säubern Sie den Rost ohne großen Kraftaufwand und in kurzer Zeit. Allerdings ist nicht jeder Reiniger für jeden Grill geeignet, deshalb wollen wir an dieser Stelle keine Empfehlung für einen bestimmten Reiniger aussprechen, sondern Ihnen diesen Ratgeber-Artikel von Grilltiger ans Herz legen. Dort gibt es auch Kaufempfehlungen.

7. Grillgewürze

Wie gegrilltes Fleisch oder Gemüse schmecken, hängt extrem von der Würzung ab. Weil aber nicht jeder Mensch ein Kräuter-Experte ist, gibt es entsprechende Gewürzmischungen, die es Ihnen einfach machen, den besten Geschmack aus dem Grillgut zu kitzeln.

Einer der Experten, wenn es ums Würzen geht, ist ohne Zweifel Ankerkraut. Hier finden Sie wirklich hochwertige und vor allem schmackhafte Mischungen.

Screenshot diverse Grillgewürze

Ausschnitt aus dem Grillgewürzangebot von Ankerkraut. Ein Blick in den Shop lohnt sich auf jeden Fall. Sie werden es beim nächsten Grillabend merken. (Bild: Screenshot www.ankerkraut.de)

 

Fazit: Unverzichtbares und praktisches Grillzubehör

Wichtig für Holzkohlegrill sind:

  1. Anzündkamin
  2. Holzkohle OHNE Tropenholz
  3. Ökologische Grillanzünder ohne Chemie

Unverzichtbares Grillzubehör:

  1. Thermometer
  2. Zange
  3. Handschuhe
  4. Schürze

Praktisches Grillzubehör:

  1. Gemüsekorb
  2. Wiederverwendbare Grillschalen
  3. Burgerpresse
  4. Hähnchenhalter
  5. Drahtbürste
  6. Grillreiniger
  7. Grillgewürze

Und extrem wichtig, damit Sie preiswert und schnell Ihre Grill-Accessoires erhalten, ist die deutsche Lieferadresse von MyPaketshop. Registrieren Sie sich sofort!